Die Ausstellung im Konzentrationslager Mittelbau Dora wurde von uns (wir + Prof. U. J. Reinhardt und dem Büro Uebele) als Geschichtswerkbank konzipiert. Der Besucher durchschreitet einen Eingangraum in dem ihm ein "Handbuch" übergeben wird. Dieses Handbuch leitet durch die Ausstellung und erlaubt zuhause eine weiter Vertiefung der Materie. Dieses Konzept des Wettbewerbs ist eine Einladung zum Geschichte mitdenken.

Ausstellungen sind vielfältig und erfordern jedes mal ein Erlernen des Inhalts bevor man gestaltet. Der Zweite Blick: Grube Messel, Glauberg, Rexingen Shavey-Zion, Gmindersdorf, Der Spazierstock des Eisenbahndirektors, und im weitesten Sinne auch unser Marshotel,
1  2  3  4  5

zurück zur Projektübersicht.
startseite  projekte  neuigkeiten  texte  auszeichnungen  wir  publikationen und vorträge  die guten gestalten  kontakt  impressum